Video Gitarrenkurse vom Profi

Online Video Gitarrenkurse von Maestro Ernesto

Ein erfahrener Profi Gitarrist führt Dich auf Deinen soliden Gitarrenweg!

 

Neue Online Kurse:

Neu - Mein Gratis Kurs "Leichter Akkorde greifen"

Lerne in meinem kostenlosen 5 Wochen Online Kurs meine Profi Tricks mit minimalster Kraft Akkorde greifen, sie viel schneller zu wechseln und schneller auswendig zu können.

Neu - Mein Blues-Kurs "Jimi Hendrix Style"

Lerne Jimi Hendrix Solo-Licks & seine Phrasierung mit einem Slow Blues Übungsstück

5 aufbauende Akustik-Gitarre Onlinekurse

12 Wochen Online-Gitarrenkurse, die Dir Schritt für Schritt die professionellen Schlüssel für die High Level auf der Gitarre beibringen. Grenzenlos auf der Gitarre voranschreiten zu können ist hier angesagt.

Akustik Gitarre Kurs „Gitarre von Anfang an“ – Kurs 1

FÜR WEN: Für völlige Beginner, die ein super solides Fundament für alle Stilistiken aufbauen möchten, aber auch(!) für fortgeschrittene GitarrenspielerInnen, die feststecken aber endlich in höhere Level wollen – gute Basics machen den Unterschied!

VORAUSSETZUNG: Null Können/Wissen erforderlich, aber starke Wille 1 A Klangbildung, extreme Lockerheit & supereffiziente Übemethoden zu lernen, was einige Geduld erfordert.

ZIEL: Das Grundkonzept für 1A Gitarrenspiel beherrschen lernen:
1.) 1A Klänge erzeugen, 2.) Extrem locker spielen, 3.) 1A Übemethoden verwenden.

DAUER: 12 Wochen – alle 7 Tage Videolektion & Spielmaterial

BONUS: 

  • Bonusfilm „Entspannen lernen“ Konzepte, Übungen, Erfahrungen
  • Bonusfilm „Haltung der Gitarre mit speziellen Hilfsmitteln“
  • Bonusfilm „Hausaufgaben“ zur Selbstorganisation
  • 4 Bonusfilme zu den ersten 4 Folgen mit specials zur linken Hand
  • 13. Extra Kursfolge mit „Rumba Instrumental“ coolem Solo-Stück
  • Permanent Bonus: Persönliche Betreuung durch mich im Kursforum + Austausch dort mit MitschülerInnen.

FAZIT: Willst Du von Beginn Deines Gitarrenspiels an professionelle Übemethoden zu 1A Klang & Lockerheit verwenden, damit Du später grenzenlos voranschreiten kannst?
Oder merkst Du als Fortgeschrittene(r), daß Du mit einer schlechten Spieltechnik nicht weiterkommst?
Dann ist der Kurs Dein Schlüssel zum echten Können auf der Gitarre!

Mit den Folgekursen kann ich Dich über ein Jahr (und mehr) weiter online voranführen…

Akustik Gitarre Kurs „Gitarre von Anfang an“ – Kurs 2

VORAUSSETZUNG: Kurs „Gitarre Von Anfang An 1“ abgeschlossen

ZIEL: Fingeranschlag/Klang, Lockerheit & Kondition weiter optimiert durch Übetricks der klassischen Musiker. Fingerpicking Blues, kleine klass. Stücke, weitere Flamenco Stücke beherrschen, Grundlagen der Harmonielehre – Wissen warum bestimmte Melodien bestimmte Akkorde erfordern u.v.m..

DAUER: 12 Wochen – alle 7 Tage Videolektion & Spielmaterial

BONUS: 

  • 12. Folge extra lang mit „Soleares“ coolem Solo-Stück
  • Permanent Bonus: Persönliche Betreuung durch mich im Kursforum + Austausch dort mit MitschülerInnen.

Weiter mit bunt stilistischen Übungsstücken, hoch effizienten Übemethoden zu mehr Können auf der Gitarre. Durch praktische Erklärung der Harmonielehre am Beispiel von Reharmonisation von Melodien zu echtem musikalischen Wissen & Verstehen, was Du machst.

Akustik Gitarre Kurs „Gitarre von Anfang an“ – Kurs 3

VORAUSSETZUNG: Kurs „Gitarre Von Anfang An Kurs 1 + 2“ abgeschlossen

ZIEL: Freie Solos spielen können, mehr Kondition & immer besserer Klang durch stilistisch bunte Übungsstücke, fitt für die Mittelstufe werden.

DAUER: 12 Wochen – alle 7 Tage Videolektion & Spielmaterial

Weiter wie gewohnt, stilistisch bunte Übungsstücke, Kondition- & Klang-Aufbau mit effizienten Methoden, freies melodisches Lead-Solo Spiel am Beispiel von Flamenco Rumba Thema, weiter Songbegleitungstechniken, Blues Picking Stücke, kleine eingängige Klassik Stücke – solider Aufbau in die Mittelstufe

Akustik Gitarre Kurs „Gitarre von Anfang an“ – Kurs 4

VORAUSSETZUNG: Kurs „Gitarre Von Anfang An Kurs 1-3“ abgeschlossen

ZIEL: Freie Solos spielen können, mehr Kondition & immer besserer Klang durch stilistisch bunte Übungsstücke, fit für die Mittelstufe werden.

DAUER: 12 Wochen – alle 7 Tage Videolektion & Spielmaterial

Mein 8 Punkte Powerprogramm mit u.a. meinen Creme De La Creme Konditionstechniken, Begleitarrangements eines Songs in diversen Stilistiken, amtlichem Solo Gitarrenspiel, instrumentale „High Level Stücke „knacken“ Techniken“, bunte Übe-Stücke Blues, Song, Flamenco bis Klassik) als ultimativer Fundamentaufbau für Dein Spiel.

Akustik Gitarre Kurs „Gitarre von Anfang an“ – Kurs 5 (Gitarrenpowerclub)

VORAUSSETZUNG: Kurs „Gitarre Von Anfang An Kurs 1-4“ abgeschlossen

ZIEL: Der finale Schliff für die fortgeschrittene Mittelstufe. Selbstständig auch virtuose Stücke erarbeiten können, versiert improvisieren & wissen, was Du tust.

DAUER: 21 Wochen

Sehr coole Bluespicking Stücke, nützliches Werkzeug für folky/country Songarrangements, ein cooles Clapton Style Slash Chords Arrangement, spanische Klassiker, ein virtuoses klassisches Stück, tolle neue Power Warm Up Stücke für rechte & linke Hand und mentale Übetechnik warten auf Dich.

Anne

Ort

„Absolut sensationell. Hätte nie gedacht, dass ich solche Töne aus der Gitarre herauslocke.
Als ich mich zum Kurs angemeldet hab, dachte ich an so einen Schrumdibum Gitarren-Lehrgang. Das übertrifft alle Erwartungen. Jetzt wird auch Dein ausgeklügeltes Lernsystem begreifbar.“

Online Gitarrenkurs Erfahrung Dieter

Dieter Briesch

Klüsserath

„Der 3. Teil ist, wie die vorherigen Teile, wieder mal phänomenal. Gerade wenn mir eine Frage in den Sinn kommt, beantwortest Du sie auf dem Video eine Minute später. Tja, jetzt kenn ich die Bedeutung von dem Satz: „Der ist mit allen Wassern gewaschen.“ Nein wirklich affengeil!“

Online Gitarrenkurs Erfahrung lars

Lars Nothdurft

Aichwald

Manfred Ziegler

Mannheim

„Ich finde Deinen Kurs super, besonders, dass Du alles so genau und langsam erklärst, es öffnet sich mir richtig eine neue Welt auf der Gitarre und überhaupt beim Instrumenten-lernen. Ich hätte gar nicht gedacht, wie viele unendliche Möglichkeiten es auf der Gitarre gibt! Mir machen im Moment die Fingerübungen großen Spaß und das Lesenlernen der Tabulatur, und ich liebe diese kleinen Bassläufe und die Übergangsschnörkel von Takt zu Takt in den Song-Begleitungsbeispielen. Toll! Durch Deine Videos geht jede Woche ein neues Türlein in meinem Gehirn auf.“

Online Gitarrenkurs Erfahrung Bettina

Bettina Busch

Aachen

Dscho Teitge

Ort

„Wahnsinn – Dein Kurs war ein echtes HighLight, eine wirkliche Bereicherung. Die ruhige, bestimmte und stets konsequente Art auch so ältere Semester wie unsereins an das Gitarrenspiel heranzuführen hat mich schwer beeindruckt.

Ich habe einfach Deine Ratschläge befolgt, manche Folgen bestimmt 20x angeschaut, sogar die wmvs für die PSP zum unterwegs anschauen konvertiert. Keine Ahnung was die Leute im Cafe, Flugzeug, Bahn und Bus gedacht haben müssen wenn Sie jemanden sehen der stundenlang Gitarrenvideos anschaut … ich habe auch nach dem 5x noch neues, wichtiges entdeckt und eigentlich sind Deine Tips unbezahlbar.

Keep up the good work.“

dahms

Michael Dahms

Forchheim

„Bin sehr zufrieden, obwohl ich ja ein studierter Musiker/Komponist bin, bringt mir jeder Deiner Stunden was.

Besonders sinnvoll finde ich, dass die Lektionen im wöchentlichen Turnus per Mail kommen und nicht als Überdosis auf einer DVD. So ist es mit der eigenen Disziplin viel einfacher und man kommt mit dem Gitarrenspiel wirklich voran.“

Philipp F. Kölmel

Philipp F. Kölmel

München

„Die Highlights des Kurses waren für mich die Tipps, die ich so vorher sonst nirgendwo gefunden habe, wie z. B. den Armzug, das „Fallen von Saite zu Saite“ für das Spielen der Rhythmusgitarre oder das Synchronisieren der Anschlagshand mit den Silben der gespielten Lieder. Das Format mit den offline zur Verfügung stehenden Gitarrenstunden, wann immer ich Lust und Zeit habe und egal, wie viele Wiederholungen ich brauche, kommt mir sehr entgegen. (Seit ich zum Geburtstag ein Tablet geschenkt bekommen habe, ist die ganze Sache noch komfortabler). Die Videos sind wirklich toll gemacht“

Matthias Stahlhut

Matthias Stahlhut

Köln

„Nachdem ich 4 Kurse Gitarrenunterricht bei Ernesto absolviert habe, bin ich sehr zufrieden. Ich danke für alle die guten Tipps und das abwechslungsreiche Programm verständlich mit viel Engagement und Liebe vermittelt .

Ernesto ist der beste Lehrer, den ich bisher hatte.

Schon in den ersten Lektionen konnte ich Fehler korrigieren. Manche Unklarheiten wurden aufgedeckt, begriff das Zählen besonders mit Synkopen. Erstaunlich, was man überhaupt auf der Gitarre alles spielend lernen kann, von dem ich nicht zu träumen gewagt habe.und das noch im Oma- Alter. Mir macht das Üben immer noch Spaß, weil ich noch längst nicht alles so sauber hinkriege.

Ich habe sehr viel Freude, weil ich jetzt wesentlich besser spielen kann. Das ist mir durch Ernesto gelungen. Andere haben es auch bemerkt.“

ursula-fischer

Ursula Fischer

Wustermark

„Ich bin schon bald 80 – vielleicht etwas spät, ein Instrument zu erlernen… Aus früherer Lagerfeuerromantik blieben mir einige wenige Akkordgriffe. Nach vielen Umzügen im In- und Ausland „stolperte“ ich wieder einmal über den schwarzen Gitarrenkoffer: Es mussten nur drei Saiten ausgetauscht und alles gestimmt werden und schon kamen wunderbare Töne aus diesem alten, fast vergessenen Instrument.

Der Klang berührte mich und Gedanken tauchten auf wie: „Hätte ich als Kind Gitarre statt Klavier erlernt, wären wohl viele Umzüge einfacher und billiger gewesen. Und ein Leben lang keine Stimmkosten! Ob meine alten Gelenke erste Schritte des Gitarren-Melodie-Spiels wohl noch schaffen werden….?“

Wie ich auf deinen Link kam, weiss nicht mehr – wohl eine „gnädige Schicksalsfügung“!
Selbst für mein Klavierspiel wirkte es befruchtend, dass du zu Beginn an Wesentliches erinnerst: falsche Ambitionen ablegen, nicht mit anderen vergleichen, sorgfältig aufwärmen, immer wieder entspannen, langsam spielen und jeden Ton auskosten!

Gedanke nach drei Kurswochen: Wenn ich den Flügel aus Altersgründen einmal abgeben müsste, die Gitarre könnte ich vielleicht noch behalten! Klar ist mir jedoch: Ich werde mit der Gitarre nie nach Noten, sondern nur nach Gehör spielen wollen!

Kurz: Ich bin begeistert, wie freigebig und freilassend du mittels der neuen Medien deine Erfahrungen teilst und auch, dass du offenbar keine Kameraleuten im Hintergrund brauchst! Wie gross der für mich nicht sichtbare technische Aufwand ist, kann ich natürlich nicht abschätzen.
Ich hoffe, dass ich lange mitmachen kann!“

severin-rigoleth

Severin Rigoleth

Wittenbach

Jetzt schieß ich mich doch den allgemeinen Lobeshymnen an (-verdammt, jetzt hat`s mich erwischt!!):

Ich steh gerade noch unter dem Einfluss meiner Tonleiterübungen (dümmliches Grinsen im Gesicht) und merk grade, dass meine Finger tatsächlich geschmeidiger werden!

Meine linke Hand biegt sich -oho!- inzwischen doch gelassener auch bis zur hohen E-Saite um den Hals!

Zwischendurch habe ich schon geargwöhnt, daß die handelsüblichen Gitarren nur von Männern und für Männerhände konzipiert seinen. Und das wird dann als „Standart“ für Alle, auch die Humanoiden mit den schmalen Händen vertrieben! Grummel!!

Vielen Dank für deine stetigen Ermahnungen zu Gelassenheit und Lockerheit beim Üben….. ich muss auch nicht in helle Aufregung geraten, wenn ich mal nen Tag (oder zwei) nicht zum Üben komme, weil die Übungen so hübsch aufeinander aufbauen ohne dass du einen perfekten Grundstein für das nächste Element voraussetzt.

Auf die Art kann ich dabeibleiben…

Ich finds auch einfach geil, mir jetzt ein neues Gebiet zu erschließen- nach meinem ersten abgebrochenen Versuch, Gitarre zu lernen, bin ich inzwischen doch in guter Hoffnung, diesmal wirklich flockig weiterzugehen.

anne-juettner

Anne Jüttner

Berlin

Mehr Teilnehmerstimmen auf den Kursseiten

Mehr Akustik-Feedback zeigen

3 aufbauende E-Gitarren Onlinekurse

12 Wochen Online-Gitarrenkurse, die Dir Schritt für Schritt die professionellen Schlüssel für die High Level auf der Gitarre beibringen. Grenzenlos auf der Gitarre voranschreiten ist hier angesagt.

E-Gitarre Profi Basics 1+2

FÜR WEN: Für komplette Beginner, die ein super solides Fundament für Ihr E-Gitarrenspiel aufbauen möchten aber auch(!) für Fortgeschrittene GitarrenspielerInnen, die feststecken, aber ins High Level wollen.

VORAUSSETZUNG: Null Können/Wissen erforderlich, aber der starke Wille, 1 A Klangbildung, extreme Lockerheit & supereffiziente Übemethoden zu lernen. Was einige Geduld erfordert 😉.

ZIEL: Zu 1A Motorik & Klang beim Rocken von „amtlichen“ Solos & Rhythmparts – Schlüssel des professionellen E-Gitarren Spiels lernen.

DAUER: 12 Wochen – alle 7 Tage Videolektion & Spielmaterial

Die professionellen Übemethoden lernen damit „amtliche“ Licks & Rhythms inclusive Hendrix, Berry, King, Kiss locker fließen können und auch „amtlich“ klingen.

E-Gitarre Session: Level A

FÜR WEN: Für völlige Beginner, die ein super solides Fundament für Ihr E-Gitarrenspiel aufbauen möchten aber auch(!) für Fortgeschrittene GitarrenspielerInnen, die feststecken aber ins High level wollen.

VORAUSSETZUNG: Kurs „E-Gitarre Profi Basics“ abgeschlossen

ZIEL: Lerne in 12 Wochen den kompletten Gitarrenhals wie Deine Westentasche kennen, improvisiere dort überall Licks & Rhythms.

DAUER: 12 Wochen – alle 7 Tage Videolektion & Spielmaterial

Über Hendrix Style, ZZ Top Boogiestyle und Reggae Übungsstücke lernst Du viele, viele neue coole Spieltechniken & Freiheit speziell in der Improvisation – werde der/die Jam-King/Queen!

E-Gitarre Session: Level B

FÜR WEN: Für völlige Beginner, die ein super solides Fundament für Ihr E-Gitarrenspiel aufbauen möchten aber auch(!) für Fortgeschrittene GitarrenspielerInnen, die feststecken aber ins High level wollen.

VORAUSSETZUNG: Kurs „E-Gitarre Session Level A“ abgeschlossen

ZIEL: Lerne in 15 Wochen von zwei Meistern inspirierende Melodik, Harmonik, aussdrucksstarke Licks & lässige Rhythms.

DAUER: 15 Wochen – alle 7 Tage Videolektion & Spielmaterial

Über ein Santana Style Stück lerne seine Art des Improvisierens, seine Melodik, Harmonik und Spieltechniken kennen. Über ein Johnny Guitar Watson Style Stück erobere seine Styles und werde locker selbst bei kniffeligen Rhythms.

„Also erstmal muß ich dir ein großes Kompliment machen, die Lektion 1 und 2 spiele ich jetzt seit einer Woche… die Spielgeschwindigkeit hat sich verdreifacht und ich spiele
alle Solo rauf und runter da hält man nicht für möglich.

Man denkt jetzt schon daß die Finger automatisch gehen, vorher habe ich nur die übliche Am, C,G, F, D E auf der Akustik gedrällert und jetzt! Hammermäßig…

Wir hatten heute eine mini Jam Session und die waren
verblüfft, dachten ich hätte eine neue Hand angenäht…

Ich übe jeden Tag so eine Stunde und der Erfolg ist einfach nur genial. Man muß wirklich langsam und genau anfangen, Ideen… und der Rest kommt und wie der kommt!“

uli-kappner

Uli Kappner

Roedental

„Ernesto rockt!!!! Definitiv ! Das Resumée der ersten 4 Folgen: Genial!

Als Anfänger auf der E-Gitarre ist die Art und Weise wie Verstärker und Gitarre hardwareseitig erklärt werden DER Wegweiser seinen Verstärker etc zu entdecken und zu verstehen.

Die Rhythmus und Solo Licks einschl. der Clichées sind ein perfekter Werkzeugkasten. Ich entdecke die weite Welt der Improvisation und glaube selber kaum, was nach den ersten 4 Folgen bereits möglich ist. Dieser Kurs bringt’s – 100%“

holger-strutz

Holger Strutz

Esslingen am Neckar

„Ernesto’s lockere Art und seine Ermutigung langsam an die Sache ranzugehen, auch wenn es mal nicht gleich am Anfang mit dem Gitarrespielen klappt, haben geholfen mich immer wieder neu zu motivieren.

Ich habe schon viele Kurse besucht, aber die Art wie man von ihm lernt Gitarrenstücke in kleinere Abschnitte zu zerlegen und nicht gleich zu übereifrig ranzugehen habe ich in dieser Art noch nicht erlebt. Auch seine Hinweise sich selbst ein guter Lehrer zu sein haben mich wirklich vorangebracht. Habe mir dadurch jetzt auch von Anfang an angewöhnt, den Rhythmus mitzuzählen.

Im Forum rumzustöbern und mich jederzeit mit den Mitschülern oder Ernesto auszutauschen wenn mal Probleme auftauchen ist auch super hilfreich. Habe mich jetzt schon für den 8 Wochen E-Gitarren Folgekurs angemeldet und werde auf jeden Fall auch noch den Basic Kurs für Akustikgitarre buchen.

Ernesto ist wirklich einzigartig und ich kann nur jedem Anfänger oder auch fortgeschrittenen Gitarristen empfehlen seine Kurse zu buchen.“

Gitarrenkurs Feedback Michael

Michael Erdwien

Twist

„Vorweg ein dickes lob zu den 4 Wochen die mir fuer Vieles die Augen geöffnet haben und auch dank Internet im fernen Osten auch die Chance habe auf deutsch Gitarre zu lernen. Es ist deine Liebe zum Detail, die mir den Lernweg neu weist. Es sind genau die Kleinigkeiten die mich meilenweit voranbringen weil A) ich sie nicht kannte oder B) einfach ignorierte!

Jedenfalls habe ich nicht eine Sekunde gezögert und mich gleich auf den doppelt solange Folge Kurs angemeldet. (juhufalleraaa ganze 8 Wochen!!)  Deine Anleitungen sind so aufschlussreich dass ich bis jetzt nicht mal das Forum benutzt habe, und wenn ich nicht sicher bin, schau ich mir ein Thema in der Folge einfach nochmals an, weil ich garantiert irgendwas im Spiel Eifer überhört habe.

Auf jeden Fall prügle ich mir nicht mehr irgendwelche Pentatonicschlachten von Page oder Hendrix auf dem Griffbrett ein, sondern gehe back to the roots, oder besser gesagt Basic und bin mir selber ein guter Lehrer 😉 So long,  kurze Rede langer Sinn.

Danke und weiter so, ich denke ich werde nach total 12 Wochen Egitarren Kurs noch nicht genug haben!!!“

Roger Umberg

Roger Umberg

Shanghai

„Ernestos E-Gitarrenkurs ist einfach Klasse. 🙂

Wie schon bei den Akustikursen ist alles so aufgbaut, das es jeder versteht. Auch wenn man schom jenseits der 40 ist und noch nie Gitarre gespielt hat.

Was mir besonders gut gefällt, ist dass Ernesto im Gegensatz zu vielen anderen Online-Lehren weiß wie schwer es am Anfang ist Gitarre zu lernen. Es wird kein unnötiger Druck aufgebaut nach dem Motto „in drei Wochen kannt das doch jeder.“ Man geht einfach das Tempo was einem passt. Ob man sich eine Woche oder drei Wochen für eine Lektion Zeit lässt spielt ja keine Rolle. Denn das Video kann man sich ja immer wieder anschauen.

Auch muss man nicht eine Lektion perfekt beherrschen bevor man zur nächsten übergeht. Manchmal fällt der Groschen eben erst später. Ernesto geht sehr detailliert auf die „Eigenheiten“ der E-Gitarre ein. Genial sind die kleinen Tricks die er immer wieder zeigt um „nur gut klingende Töne der Gitarre zu entlocken.“ Auch das Thema Verstärker einstellen und wozu die ganzen Knöpfe an der Gitarre sind wird behandelt.

Seitdem Kurs übe ich nch intensiver, probiere mehr aus, wie hört sich das an wenn ich es so spiele oder was passiert wenn ich am Verstärker etwas ändere. Und wenn nach den Video-Lektionen noch Fragen sind, dann gibt es ein Forum, indem der Lehrer selbst zeitnah (manchmal innerhalb von Minuten) Fragen beantwortet. Und natürlich hat es auch viele Gleichgesinnte. So entsteht ein reger Erfahrungsaustausch was alle Beteiligten weiter bringt.

Fazit:
Der Kurs macht Riesenspaß und lohnt sich. Jeder der mit dem Gedanken spielt E-Gitarre zu lernen ist hier 100% richtig und gut aufgehoben.“

Willi Berresheim

Willi Berresheim

Burgstetten

„Ich kann den E-Gitarrenkurs nur empfehlen! Besonders gut gefällt mir, dass in den Videolektionen auf sehr viele Details eingegangen wird. Ich habe schon nach einigen Lehrbüchern zu lernen versucht, aber keines hat mir z.B. das Pull-Off so erklärt, wie Ernesto es macht. Und ich muss sagen: Plötzlich klappt es!! Die Lektionen sind so aufgebaut, dass man mit einfachen Mitteln sehr schnell gut hörbare Ergebnisse erzielt, insbesondere mit den mitgelieferten Playbacks. Das motiviert!

Das Forum für Kursteilnehmer ist auch eine große Hilfe. Hier kann man Fragen zu den Lektionen, zum Equipment und anderen Dingen rund um die E-Gitarre stellen, die von den anderen Kursteilnehmern und Ernesto beantwortet werden. So ist z.B. auch das Tutorial zum Set-Up der Gitarre sehr hilfreich, das sind Informationen, die man woanders nicht bekommt.

Insgesamt muss ich sagen, der Kurs ist jeden Cent wert, man bekommt eine echte Gegenleistung fürs Geld.

stefanie-prinz

Stefanie Prinz

Dortmund

„Ich habe jetzt die ersten 4 Lektionen kennengelernt und bin absolut begeistert. Ich hätte vor meiner Entscheidung, mich für diesen Kurs anzumelden, nie daran gedacht, dass ich in dieser doch kurzen Zeit, so viel lernen kann. Ich beherrsche zwar noch lange nicht alles, was bisher Bestandteil der Lektionen war, aber es geht stetig voran.

Ich hatte anfangs ein wenig die Befürchtung, man wird zunächst über ewiges und langweiliges Üben von Tonleitern oder ähnlichem nicht hinauskommen, aber weit gefehlt. Von der ersten Lektion an, geht es zumindest aus meiner Sicht als Anfänger, bereits in die „Vollen“, mit der Möglichkeit sich am Ende zu einem Playback an einem Solo zu versuchen – einfach der Hammer!

Das alles ist nur möglich, weil du ausführlichst erklärst und alles in deinen Videos vormachst. Dazu die schriftlichen Erklärungen und die Möglichkeit, sich die Videos immer wieder anzusehen, ist optimal.

Im Hinblick auf die Motivation am „Ball“ zu bleiben, finde ich es zum Einen unheimlich gut, dass man im Vorfeld nicht weiß, was die nächste Lektion bringen wird. Das erzeugt in mir eine solche Spannung, dass ich es am Samstag kaum erwarten kann, bis die neue Lektion bereitsteht.

Zum Anderen die eigene Feststellung, dass man stetig Fortschritte macht, spornt einen immer wieder an.

Bleibt mir zum Schluss nur noch, mich bei dir Ernesto, ganz herzlich zu bedanken. Ich glaube, mich bei dir zum Gitarrelernen anzumelden, war das Beste was ich tun konnte.

uliw

Ulrich Wanke

Augsburg

„Dein E-Gitarrenkurs hat mir sehr sehr gut gefallen und mich ein gutes Stück weiter gebracht! Ich habe mich vorher nur im Youtube herumgetrieben und mich auch mal an einem Gitarrenlehrbuch versucht.
(ohne nennenswerten Erfolg).

Leider verliert man schnell die Motivation wenn nichts weitergeht. Du hast uns gezeigt wie Fortschritte in kürzester Zeit möglich sind und die Motivation in die Höhe schießen lässt :).

Konsequentes Lernen ist beim Gitarrenspiel das wichtigste und mit Deinen Videos vergehen die Stunden
wie im Flug, und ich freue mich an jedem Wochenende auf die neuen Lektionen.

Meine Fingerfertigkeit und Seitentrefferquote hat sich um ein Vielfaches verbessert und mein
Rhythmusgefühl wächst stetig.

Da ist es für mich natürlich ein „muss“ mich für den nächsten Kurs anzumelden!

mario-ebenhoch

Mario Ebenhoch

Klaus

„Ich habe mich für Ernesto als Lehrer entschieden da sein Konzept didaktisch sehr gut durchdacht ist. Für mich ist besonders wichtig , daß viel Wert auf Lockerheit und saubere Spielweise gelegt wird.

„Sich selbst ein guter Lehrer sein“ bringt es auf den Punkt, das ist moderner effektiver Unterricht, das Wesentliche üben in kurzer Zeit mit maximalem Erfolg.

Mit dem Support und dem Forum funktioniert alles gut. Für mich gibt es nichts besseres, Unterricht wann es mir passt, viel Zeit einsparen, vom Geld ganz zu schweigen. Die Kursgebühren sind ja wirklich sehr moderat, eigentlich müsste es im Land bald Gitarristen wie Sand am Meer geben.“

klaus-peter-ullmann

Klaus-Peter Ullmann

Greiz

„Selbst ich als alter Hase – 52 Jahre alt und 30 Jahre Tanz- und sonstige Musik – konnte hier noch so einiges lernen.Am besten gefiel mir die ausführliche Erklärweise. Auch kleine Details werden genau beschrieben.

Der Kurs hat mich inspiriert. Ich übe jetzt wieder ganz anders und effektiver. Auch meine Soli laufen jetzt leichter aus den Fingern.

Dank unseren technischen Errungenschaften und dank Ernesto’s vorbildlicher Vorgehensweise ist dies ein hervorragender Weg zum Erlernen der Gitarre und besonders auch für Newbies geeignet. Ernestos Unterstützung ist hierbei sehr zuverlässig.

Nochmal meinen Dank dafür und ein guter Rat an alle Anfänger und auch Fortgeschrittene – macht mit diesen Kursen von Ernesto weiter. Es lohnt sich.

ralf-moser

Ralf Moser

Mandelbachtal

„Ich bin zwar mit dem 4ten Teil noch nicht ganz durch, sende dir aber trotzdem gerne eine Rückmeldung, da ich vom wirklich Kurs begeistert bin. Also, hier meine Rückmeldung zu den 3. Fragen:

Am besten gefällt mir am Kurs der Aufbau. Vom ersten Video an habe ich kleine Melodien und oder Rhythmen gelernt. Dank der mitgelieferten MP3 Begleitung hat es richtig spass gemacht und half mir auch, den Takt zu halten.

Dank den praktischen Beispielen und der Theorie in Papierform habe ich natürlich innerhalb der vier Wochen viel gelernt, übe nun effizienter und habe mit den kleinen Schlusseinlagen von Maestro Ernesto auch immer ein Ziel vor Augen.

Im Forum habe ich zwar noch nichts selber geschrieben, aber schon ein paar mal gelesen, dass die anderen Schüler die selben Startschwierigkeiten haben wie ich. Das hat mich beruhigt und es ist auch schön zu sehen, dass Ernesto sich immer noch die Zeit nimmt, die Fragen im Forum zu beantworten.

christina-thierwaechter

Christina Thierwächter

Bern

EINS und ZWEI und DREI und VIER und, jetzt weiß ich auch was viertel und halbe Noten sind. Und das in den ersten Wochen! Die genauen Anleitungen machen auch Menschlich viel her und ich fühl‘ mich immerwieder pudelwohl hier.

Für mich als absolut blutiger Anfänger das Beste was mir passieren konnte: Ernesto’s Gitarrenkurs als
Videos. Absolut freie Zeiteinteilung. Super nettes Gitarrenforum inkl. technischem Service, und dann Üben, Üben, Üben.. Alle Tipps sehr ernst nehmen…

Ich konnt’s kaum glauben wie die Fortschritte Spaß machen können.

Ich hatte nie zuvor eine Gitarre in der Hand und jetzt mach ich am laufenden Band Fingerübungen und spüre deutlich die fortschreitenden Veränderungen. Das macht riesigen Spaß. Wenn es auch langsam geht, aber es geht! Das hätt‘ ich vorher nicht gedacht. Soviel für so wenig Euronen.

juergen-doser

Jürgen Doser

Freiburg im Breisgau

Mehr Teilnehmerstimmen auf den Kursseiten

Mehr E-Gitarren-Feedback zeigen
Scroll to Top